Zur Startseite

 

KfW-Programm “Wohnraum modernisieren”

Das KfW-Programm “Wohnraum modernisieren” eignet sich für “allgemeine” Sanierungs- oder Modernisierungsmaßnahmen wie beispielsweise die Erneuerung eines Bades, den Einbau neuer Fenster oder Erneuerung der Heizungsanlage.

Dieses Förderprogramm wurde zum Jahresende 2011 eingestellt. Anträge mussten bis 16.12.2011 bei der KfW vorliegen. Eine spätere Beantragung ist nicht möglich (auch dann nicht, wenn die Beratung zu einem früheren Zeitpunkt stattgefunden hat)

Die Bedingungen im einzelnen:

Was wird gefördert?

Alle Maßnahmen im Rahmen der Modernisierung und Instandsetzung von Wohngebäuden sowie -bei Mehrfamilienhäusern ab 3 Wohneinheiten- auch die Verbesserung der Außenanlagen.

Über die neue Porogrammvariante "Altersgerechtes Umbauen" werden zudem Maßnahmen finanziert, die zu einer Barrierereduzierung in der Wohnung und im Wohnumfeld führen.

Wer wird gefördert?

Jeder, der in selbst genutzte oder vermietete Wohngebäude investiert. In der Regel die Eigentümer, also:

  • Privatpersonen (auch Mieter, wenn Zustimmung des Vermieters vorliegt!)
  • Wohnungsunternehmen, Wohnungsgenossenschaften,
  • Gemeinden, Kreise, Gemeindeverbände,
  • Sonstige Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts.

Wie wird gefördert?

Sie erhalten langfristige, zinsgünstige Darlehen mit Festzinssätzen und tilgungsfreien Anlaufjahren. Als privater Bauherr beantragen Sie das Darlehen über eine durchleitende Bank oder Sparkasse, z.B. Ihre Hausbank oder die Bank, die ggf. auch das Haus selbst finanziert hat.

Wie hoch wird gefördert?

Es können 100% der Kosten finanziert werden, maximal 100.000 Euro je Wohnung.

Alternativen

Wenn Sie umfassende Modernisierungsmaßnahmen planen, bietet sich alternativ das Programm “Energieeffizient Sanieren” an!

Beratung vor Ort?

Im Rahmen der Gesamtfinanzierung (beispielsweise bei Kauf einer Immobilie) beraten wir Sie gerne persönlich vor Ort. Einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe finden Sie >>>hier>>>.

 

Sie haben Fragen?
 
(0 721) 13 252 81
Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr
 

>Ansprechpartner in Ihrer Nähe finden>

Button_Anfrage

Bleiben Sie auf dem Laufenden und folgen Sie uns bei:

baufi-nord bei Facebook - Dieser einfache Link zu unserer Facebookseite bedeutet nicht, dass Daten von Ihrem Besuch auf unserer Internetseite an Facebook übermittelt werden.baufi-nord bei Google+ - Dieser einfache Link zu unserer Google+-Seite bedeutet nicht, dass Daten von Ihrem Besuch auf unserer Internetseite an Google+ übermittelt werden.baufi-nord bei Twitter - Dieser einfache Link zu unserem Twitteraccount bedeutet nicht, dass Daten von Ihrem Besuch auf unserer Internetseite an Twitter übermittelt werden.

Anzeigen & Werbung

 

 

 

(c) Olaf Varlemann -Baufinanzierungsberatung - Fasanenweg 38a - D-22964 Steinburg

Baufinanzierungsexperten in Hessen - Rheinland-Pfalz - Baden-Württemberg - Saarland - Bayern - München - Stuttgart - Frankfurt - Karlsruhe - Saarlouis - Mannheim - Nürnberg - Ulm - Freiburg - Regensburg - Augsburg - Heilbronn - Heidelberg - Wiesbaden - Koblenz - Mainz

Startseite - Kontakt - AGB - Datenschutz - Impressum

Unsere Partnerwebseiten:

www.baufi-nord.de - www.baugeldsuche.de - www.1x1hausbau.de - www.1x1hauskauf.de - www.forwarddarlehen24.de