Zur Startseite

 

Vorsicht bei den Angaben zur Wohnfläche

Wer eine Immobilie kauft, schaut natürlich auf die Wohnfläche der Immobilie und prüft anhand des Quadratmeterpreises den Kaufpreis. Da sollte man wissen, dass Wohnfläche nicht gleich Wohnfläche ist.

Vorsicht ist angesagt, wenn die Wohnfläche nach DIN-Norm 277 angegeben wird, denn bei dieser DIN-Norm wird die gesamte Grundfläche der Wohnräume angesetzt. Schrägen, Schornsteine, Fensternieschen usw. zählen dabei voll mit, statt diese -wie bei der Wohnflächenverordnung vorgesehen-nur anteilig anzusetzen.

>>Ratgeber Immobilienkauf>>

Sie haben Fragen?
 
(0 721) 13 252 81
Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr
 

>Ansprechpartner in Ihrer Nähe finden>

Button_Anfrage

Bleiben Sie auf dem Laufenden und folgen Sie uns bei:

baufi-nord bei Facebook - Dieser einfache Link zu unserer Facebookseite bedeutet nicht, dass Daten von Ihrem Besuch auf unserer Internetseite an Facebook übermittelt werden.baufi-nord bei Google+ - Dieser einfache Link zu unserer Google+-Seite bedeutet nicht, dass Daten von Ihrem Besuch auf unserer Internetseite an Google+ übermittelt werden.baufi-nord bei Twitter - Dieser einfache Link zu unserem Twitteraccount bedeutet nicht, dass Daten von Ihrem Besuch auf unserer Internetseite an Twitter übermittelt werden.

Anzeigen & Werbung

 

 

 

(c) Olaf Varlemann -Baufinanzierungsberatung - Fasanenweg 38a - D-22964 Steinburg

Baufinanzierungsexperten in Hessen - Rheinland-Pfalz - Baden-Württemberg - Saarland - Bayern - München - Stuttgart - Frankfurt - Karlsruhe - Saarlouis - Mannheim - Nürnberg - Ulm - Freiburg - Regensburg - Augsburg - Heilbronn - Heidelberg - Wiesbaden - Koblenz - Mainz

Startseite - Kontakt - AGB - Datenschutz - Impressum

Unsere Partnerwebseiten:

www.baufi-nord.de - www.baugeldsuche.de - www.1x1hausbau.de - www.1x1hauskauf.de - www.forwarddarlehen24.de